Print & Apply APX 7040

  • Etikettenübergabe: Stempeln, Blasen, Anrollen
  • Etikettierung von oben, unten und von der Seite
  • Wartungseinheit
  • Applikator abschwenkbar
  • Rechte und linke Ausführung
  • Variable Produkthöhen
  • Etikettenbreite
  • ILX 5X: 20 … 60 mm
  • ILX 8X: 20 … 90 mm
  • Etikettenhöhe
  • Stempeln: 15 … 210 mm
  • Blasen: 15 … 100 mm
  • Anrollen: 70 … 210 mm
  • nutzbarer Zylinderhub
  • Stempeln: 370 mm
  • Blasen: 370 mm
  • Anrollen: 400 mm

Flexible Etikettierung in Perfektion

Der Applikator APX 7000 lässt sich an unterschiedliche Druckmodule wie z.B. den ILX anbinden. Die direkte und automatische Etiketten-Übertragung erfolgt über einen Stempel, der mittels Vakuumtechnik das Etikett ansaugt und überträgt. Der Prozess wird automatisch sensorüberwacht und kontrolliert. Im Vergleich zu Vorgängerserien ist die Etikettierungsposition weitgehend flexibel – mit dem APX 7000 sind Etikettierungen von oben, unten oder sogar von der Seite möglich. Das bedeutet: Der APX 7000 lässt sich in so gut wie jede Produktions-Infrastruktur perfekt integrieren. Mit dieser Entwicklung unterstreicht Carl Valentin seinen Anspruch als Partner aller industriellen Branchen.

Bildergalerie APX 7000

Technische Daten

Downloads

Download
Bedienungsanleitung
APX7000_Bedienungsanleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB
Download
Serviceanleitung
APX7000_Serviceanleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Download
Ersatzteilliste
APX7000_Ersatzteilliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB